International options
Germany  
 Albania 
 Algeria 
 Argentina 
 Armenia 
 Australia 
 Austria 
 Azerbaijan 
 Bahrain 
 Belarus 
 Belgium 
 Bolivia 
 Bosnia and Herzegovina 
 Brazil 
 Brunei 
 Bulgaria 
 Canada 
 Chile 
 China 
 Colombia 
 Croatia 
 Cyprus 
 Czech Republic 
 Denmark 
 Dominican Republic 
 Egypt 
 Estonia 
 Finland 
 France 
 Georgia 
 Germany 
 Greece 
 Guadeloupe 
 Guyana 
 Hong Kong SAR China 
 Hungary 
 Iceland 
 India 
 Indonesia 
 Ireland 
 Israel 
 Italy 
 Japan 
 Jordan 
 Kazakhstan 
 Kuwait 
 Kyrgyzstan 
 Latvia 
 Lebanon 
 Liechtenstein 
 Lithuania 
 Luxembourg 
 Macau SAR China 
 Macedonia 
 Malaysia 
 Malta 
 Martinique 
 Mexico 
 Moldova 
 Monaco 
 Montenegro 
 Morocco 
 Netherlands 
 New Zealand 
 Norway 
 Oman 
 Pakistan 
 Panama 
 Paraguay 
 Peru 
 Philippines 
 Poland 
 Portugal 
 Qatar 
 Romania 
 Russia 
 Réunion 
 Saudi Arabia 
 Serbia 
 Singapore 
 Slovakia 
 Slovenia 
 South Africa 
 South Korea 
 Spain 
 Sweden 
 Switzerland 
 Taiwan 
 Tajikistan 
 Thailand 
 Tunisia 
 Turkey 
 Turkmenistan 
 Ukraine 
 United Arab Emirates 
 United Kingdom 
 United States 
 Uruguay 
 Uzbekistan 
 Venezuela 
 Vietnam 
Shipping Destination: 
EUR   
 AUD 
 GBP 
 BGN 
 CAD 
 CNY 
 CZK 
 DKK 
 EGP 
 EUR 
 HKD 
 HUF 
 INR 
 IDR 
 ILS 
 JPY 
 LBP 
 MXN 
 NZD 
 NOK 
 PLN 
 RUB 
 ZAR 
 KRW 
 SEK 
 CHF 
 THB 
 TND 
 TRY 
 USD 
 UAH 
 AED 
Currency:  
 
Language: 
Versand ab 100 € kostenlos, sonst nur 3,90 €*

Wickelkommoden

Wickelkommoden

Wickelkommoden sind so konzipiert, dass Eltern ihre Babys ohne Rückenschmerzen in einer bequemen Haltung wickeln können und die Kleinen, solange sie eine Windel benötigen, bequem darauf Platz finden. Die Wickelaufsätze verfügen häufig über einen erhöhten Rand, damit die Kinder nicht von der Kommode fallen können. Die meisten Wickelkommoden verfügen zusätzlich über Stauraum, in dem Windeln, Feuchttücher, Waschlappen und Wechselwäsche verstaut werden können. Um ein optisch gelungenes Gesamtbild zu ergeben, sind die meisten Wickelkommoden im gleichen Design wie das Bett und der Kleiderschrank gehalten.

Preise von 59,00 € - 995,00 €
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. Weiter
Zuletzt geändert: 15. August 2017

Ihre Kaufhilfe


Wickelstation de Luxe

Es dauert rund drei Jahre, bis der Nachwuchs trocken ist, also tagsüber keine Windel mehr benötigt. Bis dahin ist im Schnitt alle vier Stunden ein Windelwechsel angesagt. Das bedeutet, dass Eltern und Nachwuchs sehr viel Zeit mit Wickeln zubringen, bis die Windelzeit vorüber ist. Daher kommt der Auswahl der passenden Wickelkommode eine große Bedeutung zu.

Vor dem Kauf geht es darum, genau zu überlegen, welche Voraussetzungen die Wickelkommode erfüllen soll: Wie groß soll sie sein? Wie viel Stauraum und welche Art von Stauraum soll sie bieten? Soll es eine reine Wickelkommode sein oder eine umbaubare Variante? Nachfolgend sind die entsprechenden Fakten zusammengetragen, um diese und andere wichtige Fragen rund um das Thema Wickelkommoden-Kauf zu beantworten.

Wickelkommoden

Vorteile, Besonderheiten und Alternativen

Technisch gesprochen besteht eine Wickelkommode aus einer Kommode und einer Wickelfläche, die fest miteinander verbunden sind. Auf diese Weise gibt es einen festen Ort in der Wohnung, an dem der Nachwuchs gewickelt werden kann. Und zugleich bietet diese Wickelstation ausreichend Stauraum für Windeln und Co. Doch der Reihe nach:

Fester Ort zum Wickeln
Natürlich könnte man seinen Nachwuchs auch einfach auf dem Bett oder dem Boden wickeln. Dann müsste jedoch vor jedem Windelwechsel der Wickelplatz vorbereitet werden, also eine Wickelunterlage ausgelegt, Wickelutensilien herbeigeholt und nachher wieder alles verräumt werden.
Stauraum und Ordnungssystem
Eine Wickelkommode ist unter der Wickelfläche mit Schubladen sowie offenen und/oder geschlossenen Fächern ausgestattet. Hier können Strampler, Wechselwindeln, Pflegeprodukte und weiteres Zubehör verstaut werden. Zudem ist alles bei Bedarf griffbereit. Und in den geschlossenen Fächern bleibt die Babyausrüstung vor Staub geschützt.
Multifunktionales Möbelstück
Die meisten Wickelkommoden sind so konzipiert, dass die Wickelfläche nach dem Ende der Wickelzeit einfach abmontiert werden kann. Dann wird der Wickelkommode ein zweites Leben als Spielzeug- oder Wäschekommode beschert. So kann dieses Möbelstück noch bis weit ins Jugendalter hinein im Kinderzimmer verwendet werden.

Checkliste: Must-haves

Eine Wickelkommode muss auf jeden Fall sicher sein – sowohl in punkto Ausstattung als auch in Bezug auf die verwendeten Materialien. Daher sollte eine gute Wickelkommode keine scharfen Kanten haben. Und die verwendeten Materialien müssen frei von Schadstoffen sein. Zudem müssen Wickelkommoden absolut standfest sein, sodass die Kommode auf keinen Fall umkippen kann. Achtung:

Manche Modelle müssen extra an der Wand fixiert werden. Dieser Hinweis muss unbedingt beachtet werden. Und schließlich muss die Wickelfläche mit einem umlaufenden Fallschutz versehen sein, damit der Nachwuchs nicht einfach zur Seite wegrollen kann. Doch auch bei der sichersten Wickelkommode gilt: Das Kind wird niemals allein auf der Kommode liegen gelassen – auch nicht für ganz kurze Zeit.


Planung: Das ist beim Kauf zu bedenken

Eine Wickelkommode ist der komfortabelste Platz zum Wickeln und Versorgen des Nachwuchses. Je größer eine Wickelkommode ist, desto mehr Platz bietet sie zum Versorgen des Nachwuchses, der gerade in den ersten Lebensmonaten und Jahren rasant schnell wächst. Andererseits benötigt eine große Wickelkommode natürlich auch viel Stellfläche. Daher sollte vor dem Kauf genau überlegt werden, an welcher Stelle in der Wohnung die Wickelkommode aufgestellt werden soll und wie viel Platz dort vorhanden ist. In Frage kommen insbesondere das Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer oder das Badezimmer.


Wann steht der Kauf an?

Eine Wickelkommode sollte mit auf der Liste der Erstlingsausstattung stehen. Denn gerade am Anfang steht der Windelwechsel besonders häufig an. Und da die Eltern dann in der Regel noch recht ungeübt sind im Versorgen des Nachwuchses, macht eine komfortable Wickelkommode das Wickeln, Reinigen und Pflegen des Babys deutlich leichter.

Kategorie
  1. Kinderzimmer
  2. Wickelkommoden
Produkttyp
  1. Kinderzimmer Zubehör(1)
  2. Wickelkommoden(166)
  3. Schränke(7)
Verfügbarkeit
  1. Nicht verfügbare Artikel einschließen
Rollen Reisebett/Kommode
  1. Nein(81)
Möbel Holz
  1. Ahorn(4)
  2. Birke(10)
  3. Buche(45)
  4. Eiche(3)
  5. Esche(2)
  6. Fichte(10)
  7. + Weitere
Möbel Verarbeitung
  1. Dekor(110)
  2. Massiv(25)
  3. Teilmassiv(8)
Wickelkommode Eigenschaften
  1. Schubladen(106)
  2. Sicherheitsränder(110)
  3. Wickelaufsatz abnehmbar(115)
Farbe
Preis
  1. -
Marken
  1. Bloom(3)
  2. Childwood(7)
  3. Geuther(1)
  4. Parisot(32)
  5. Pinolino(32)
  6. Roba(2)
  7. + Weitere
Material
  1. Ironwood(5)
  2. Holz(80)