International options
Germany  
 Albania 
 Algeria 
 Argentina 
 Armenia 
 Australia 
 Austria 
 Azerbaijan 
 Bahrain 
 Belarus 
 Belgium 
 Bolivia 
 Bosnia and Herzegovina 
 Brazil 
 Brunei 
 Bulgaria 
 Canada 
 Chile 
 China 
 Colombia 
 Croatia 
 Cyprus 
 Czech Republic 
 Denmark 
 Dominican Republic 
 Egypt 
 Estonia 
 Finland 
 France 
 Georgia 
 Germany 
 Greece 
 Guadeloupe 
 Guyana 
 Hong Kong SAR China 
 Hungary 
 Iceland 
 India 
 Indonesia 
 Ireland 
 Israel 
 Italy 
 Japan 
 Jordan 
 Kazakhstan 
 Kuwait 
 Kyrgyzstan 
 Latvia 
 Lebanon 
 Liechtenstein 
 Lithuania 
 Luxembourg 
 Macau SAR China 
 Macedonia 
 Malaysia 
 Malta 
 Martinique 
 Mexico 
 Moldova 
 Monaco 
 Montenegro 
 Morocco 
 Netherlands 
 New Zealand 
 Norway 
 Oman 
 Pakistan 
 Panama 
 Paraguay 
 Peru 
 Philippines 
 Poland 
 Portugal 
 Qatar 
 Romania 
 Russia 
 Réunion 
 Saudi Arabia 
 Serbia 
 Singapore 
 Slovakia 
 Slovenia 
 South Africa 
 South Korea 
 Spain 
 Sweden 
 Switzerland 
 Taiwan 
 Tajikistan 
 Thailand 
 Tunisia 
 Turkey 
 Turkmenistan 
 Ukraine 
 United Arab Emirates 
 United Kingdom 
 United States 
 Uruguay 
 Uzbekistan 
 Venezuela 
 Vietnam 
Shipping Destination: 
EUR  
 AUD 
 GBP 
 BGN 
 CAD 
 CNY 
 CZK 
 DKK 
 EGP 
 EUR 
 HKD 
 HUF 
 INR 
 IDR 
 ILS 
 JPY 
 LBP 
 MXN 
 NZD 
 NOK 
 PLN 
 RUB 
 ZAR 
 KRW 
 SEK 
 CHF 
 THB 
 TND 
 TRY 
 USD 
 UAH 
 AED 
Currency:  
 
Language: 
Versand ab 100 € kostenlos, sonst nur 3,90 €*

Kleinmöbel

Kleinmöbel

Neben Bett, Schrank und Wickelkommode machen noch zahlreiche Kleinmöbel das Kinderzimmer zu einem Ort, an dem Kinder sich rundum wohlfühlen können. Spielzeugkisten sind dabei ein essentieller Bestandteil des kindlichen Alltags. Aber auch für Babys gibt es sinnvolle Ergänzungen zum üblichen Mobiliar. Weidenkörbe oder Stubenwagen bieten von Anfang an eine hochwertige Alternative zum Babybett – jedenfalls in den ersten Lebensmonaten des Kindes.

Preise von 18,80 € - 199,00 €
Zuletzt geändert: 9. Februar 2017

Weiterführende Informationen


Inneneinrichtung für Fortgeschrittene

Bett, Wickelkommode oder später Kommode, Schrank – das ist, je nach Alter des Kindes, die Basisausstattung eines Kinderzimmers. Dies reicht natürlich aus, um alle Wohnbedürfnisse des Nachwuchses zu erfüllen. Was noch fehlt, sind jedoch die Möbel, die aus dem Standardkinderzimmer einen individuellen Raum machen: die so genannten Kleinmöbel. Hierzu zählt alles vom Stillsessel über die Wickelauflage und den Schreibtisch bis zum Nachttisch und dem Regal oder der Spieltruhe. Doch welches Kleinmöbel ist für welche Altersgruppe geeignet? Worauf ist beim Kauf zu achten? Und wann steht die Anschaffung an?

Kleinmöbel

Grundprinzipien der Inneneinrichtung

Ein Kinderzimmer einzurichten ist, anders als es auf den ersten Blick erscheint, alles andere als ein Kinderspiel. Denn kaum ein Raum in der Wohnung wird, gerade bei größeren Kindern, so vielseitig genutzt, wie das Kinder- beziehungsweise Jugendzimmer: Es ist Schlafzimmer und Spielzimmer, Gästezimmer und Arbeitszimmer und schließlich auch noch Ankleide in einem. Daher ist es wichtig, vor dem Möbelkauf ein Konzept für die Inneneinrichtung des Zimmers zu entwickeln.

Hierzu macht es durchaus Sinn, den Grundriss des Kinderzimmers auf ein Blatt Papier aufzuzeichnen und nun erst einmal auf dem Papier die Einrichtung zu gestalten. Denn so lässt sich das Bett mal hier und mal dort platzieren – so lange, bis Kinder und Eltern mit der Einrichtung zufrieden sind. Wer das Thema Inneneinrichtung noch professioneller angehen möchte, kann auch ein entsprechendes Tool im Internet nutzen, bei dem auch beispielsweise die Wandfarbe sowie die Art der Vorhänge ausgewählt werden kann.


Vielfalt und Vorteile

Sobald das Konzept für die Inneneinrichtung steht, geht es darum, die passenden Kleinmöbel auszuwählen. Der Vorteil daran, Kleinmöbel nicht im Set zu kaufen, sondern einzeln hinzuzukaufen, liegt auf der Hand: Es bietet ein Maximum an Flexibilität. Denn während beispielsweise Kleiderschrank und Bett bereits im Zimmer eines Kindergartenkindes stehen können, wird bei kleineren Kindern zunächst eine Kindersitzgarnitur oder ein Kindersofa die Einrichtung ergänzen. Bei Schulkindern tritt an diese Stelle ein Schreibtisch und, wenn der Platz dafür vorhanden ist, noch ein Sessel. Kleinmöbel dienen also dazu, die Basiseinrichtung eines Raumes, den Bedürfnisses des jeweiligen Bewohners anzupassen.

Nachfolgend sind, nach Altersgruppen differenziert, die gängigsten Kleinmöbel aufgeführt:

Babyzimmer: Wickelaufsatz, Wickelmulde, Matratze fürs Babybett, Stillsessel, Zubehör zum Betthimmel, Nestchen, Schlafsack
Kinderzimmer: Matratze fürs Kinderbett, Bettgitter, Umbauset vom Babybett zum Juniorbett, Kindersofa, Spielzeugkiste
Schulkindzimmer: Schreibtisch, Nachttisch, Regal

Das ist beim Kauf zu beachten

Wenn Kleinmöbel einzeln zu bestehenden Möbeln hinzu gekauft werden, ist besonders darauf zu achten, ob alles ein stimmiges Gesamtbild gibt. Denn Möbel, die nicht zusammenpassen, lassen einen Raum schnell unruhig statt gemütlich erscheinen. Es ist also darauf zu achten, dass die Möbel sowohl vom Stil als auch von der Farbgebung und der Größe zueinander passen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist natürlich die Qualität: Und zwar sowohl in Sachen Sicherheit als auch Verarbeitung. Qualitativ hochwertige Kleinmöbel fürs Kinderzimmer müssen frei von Schadstoffen und scharfen Kanten sein und zeichnen sich durch Stabilität und Langlebigkeit aus.

Und schließlich gilt: Je größer das Kind ist, desto mehr Mitspracherecht hat der Nachwuchs. Denn schließlich ist es das Zimmer des Kindes. Eltern kommt hier eher die Beraterfunktion mit Vetorecht zu.


Wann steht der Kauf an?

Kleinmöbel werden eher bei Bedarf gekauft, denn die meisten gehören nicht zur Basismöblierung eines Kinderzimmers. Anders sieht es bei Matratzen und Wickelaufsätzen aus, welche als Erstausstattung verwendet werden – anstelle einer Wickelkommode.

Kategorie
  1. Kinderzimmer
  2. Kleinmöbel
  3. Spielzeugkisten (12)
  4. Kindermatratzen (63)
  5. Kinderbettwäsche (9)
  6. Bettgitter (19)
  7. Wickelmulden (12)
  8. Wickeltischauflagen (7)
  9. Wickelaufsätze (19)
Verfügbarkeit
  1. Nicht verfügbare Artikel einschließen
Produkttyp
  1. Treppenschutzgitter(19)
  2. Kinderzimmer(1)
  3. Kinderzimmer Zubehör(86)
  4. Kinderbetten Zubehör(121)
  5. Wickelkommoden(5)
  6. Wickelkommode Zubehör(36)
  7. + Weitere
Rollen Reisebett/Kommode
  1. Nein(5)
Möbel Holz
  1. Ahorn(1)
  2. Akazie(2)
  3. Birke(14)
  4. Buche(22)
  5. Eiche(1)
  6. Fichte(2)
  7. + Weitere
Möbel Verarbeitung
  1. Dekor(54)
  2. Massiv(26)
Wickelkommode Eigenschaften
  1. Gepolsterte Wickelauflage(5)
  2. Mit Badewanne(1)
  3. Sicherheitsränder(5)
  4. Wickelaufsatz abnehmbar(5)
Farbe
Preis
  1. Bereich: 18,00 € - 569,00 €
Marken
  1. BabyDan(1)
  2. Babyhome(14)
  3. Bloom(9)
  4. Chicco(2)
  5. Childwood(18)
  6. Disney(1)
  7. + Weitere
Material
  1. Folie(14)
  2. Nylon(2)
  3. Holz(14)
  4. Stoff(11)
  5. Metall(14)
  6. Kunststoff(16)
Treppenschutzgitter Min. Breite
  1. 80 - 90 cm(1)
  2. über 90 cm(1)
Treppenschutzgitter Max. Breite
  1. 80 - 90 cm(1)
  2. 90 - 100 cm(3)
  3. 120 - 150 cm(2)
Treppenschutzgitter Höhe
  1. unter 70 cm(5)
Treppenschutzgitter Eigenschaften
  1. Zum Klemmen(5)