International options
Germany  
 Albania 
 Algeria 
 Argentina 
 Armenia 
 Australia 
 Austria 
 Azerbaijan 
 Bahrain 
 Belarus 
 Belgium 
 Bolivia 
 Bosnia and Herzegovina 
 Brazil 
 Brunei 
 Bulgaria 
 Canada 
 Chile 
 China 
 Colombia 
 Croatia 
 Cyprus 
 Czech Republic 
 Denmark 
 Dominican Republic 
 Egypt 
 Estonia 
 Finland 
 France 
 Georgia 
 Germany 
 Greece 
 Guadeloupe 
 Guyana 
 Hong Kong SAR China 
 Hungary 
 Iceland 
 India 
 Indonesia 
 Ireland 
 Israel 
 Italy 
 Japan 
 Jordan 
 Kazakhstan 
 Kuwait 
 Kyrgyzstan 
 Latvia 
 Lebanon 
 Liechtenstein 
 Lithuania 
 Luxembourg 
 Macau SAR China 
 Macedonia 
 Malaysia 
 Malta 
 Martinique 
 Mexico 
 Moldova 
 Monaco 
 Montenegro 
 Morocco 
 Netherlands 
 New Zealand 
 Norway 
 Oman 
 Pakistan 
 Panama 
 Paraguay 
 Peru 
 Philippines 
 Poland 
 Portugal 
 Qatar 
 Romania 
 Russia 
 Réunion 
 Saudi Arabia 
 Serbia 
 Singapore 
 Slovakia 
 Slovenia 
 South Africa 
 South Korea 
 Spain 
 Sweden 
 Switzerland 
 Taiwan 
 Tajikistan 
 Thailand 
 Tunisia 
 Turkey 
 Turkmenistan 
 Ukraine 
 United Arab Emirates 
 United Kingdom 
 United States 
 Uruguay 
 Uzbekistan 
 Venezuela 
 Vietnam 
Shipping Destination: 
EUR  
 AUD 
 GBP 
 BGN 
 CAD 
 CNY 
 CZK 
 DKK 
 EGP 
 EUR 
 HKD 
 HUF 
 INR 
 IDR 
 ILS 
 JPY 
 LBP 
 MXN 
 NZD 
 NOK 
 PLN 
 RUB 
 ZAR 
 KRW 
 SEK 
 CHF 
 THB 
 TND 
 TRY 
 USD 
 UAH 
 AED 
Currency:  
 
Language: 
Versand ab 100 € kostenlos, sonst nur 3,90 €*

Kinderzimmerschränke

Kinderzimmerschränke

Neben einem Kinderbett ist vor allem ein Kinderzimmerschrank essentiell für die Ausstattung des Kinderzimmers. Anfangs besitzen Babys oft nur wenig Kleidung, aber mit dem Alter des Kindes steigt auch die Anzahl der Kleidungsstücke rasant an, so dass ein Kinderzimmerschrank auf jeden Fall eine sinnvolle Ergänzung für die Einrichtung des Kinderzimmers darstellt. Neben Kleidung finden darin auch Bettwäsche und andere Dinge ihren Platz.

Kinderzimmerschränke gibt es in zahlreichen Varianten. Die klassische Variante mit 2 bis 3 nebeneinander angebrachten Türen macht sich besonders gut in Zimmern, mit langen Wandseiten, während Eckschränke auch in kleinen Zimmern viel Stauraum bieten, ohne zu viel Platz innerhalb des Zimmers in Anspruch zu nehmen. Die Optik der Kinderzimmerschränke ist sehr variabel und orientiert sich oftmals an angebotenen Kinderbetten und anderen Kinderzimmermöbeln.

Preise von 169,00 € - 1.348,80 €
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Weiter
Zuletzt geändert: 24. März 2017

Weitere Informationen


Ein kleiner Ratgeber

Groß, klein, XXL, niedlich, cool, multifunktional, langlebig, zeitlos modern – die Auswahl an Kinderzimmerschränken ist enorm. Hier können Eltern – und Nachwuchs – leicht den sprichwörtlichen Wald vor lauter Bäumen aus den Augen verlieren. Dieser Artikel will ein Leitfaden auf dem Weg zum passenden Kinderzimmerschrank sein. Im Folgenden geht es daher einerseits um Aspekte wie Qualität und Sicherheit und andererseits um Fragen des Designs und möglicher Einrichtungsoptionen.

Kinderzimmerschränke

Welche Vorteile sie haben

Vorweg eine Bemerkung: Der Begriff Kinderzimmerschränke ist ein Sammelbegriff für eine Vielzahl unterschiedlicher Unterarten für Kleiderschränke für das Kinderzimmer für die Aufbewahrung der Garderobe im Baby-, Kinder- oder Jugendzimmer. Dabei gibt es, wie eingangs bereits angesprochen, ganz unterschiedliche Möbelkonzepte, deren spezifische Vorteile nachfolgend dargestellt werden sollen.

Mädchen- oder Jungenschränke
Es gibt Kinderzimmerschränke, die eindeutig für Mädchen oder Jungs gedacht sind. Denn das gesamte Farb- und Designkonzept ist geschlechterspezifisch. Diese Schränke sind ideal geeignet, um Konzeptzimmer einzurichten – also ein Prinzessinnenzimmer oder ein Piratenzimmer zu gestalten.
XXL-Kinderzimmerschränke
Diese Schrankvariante ist ideal, wenn sich zwei Kinder einen Schrank teilen. Aber auch für die umfangreiche Garderobe eines Jugendlichen ist ein solcher extra-großer Kleiderschrank bestens geeignet.
Kombischränke
Manche Kinderzimmerschränke sind eine Kombination aus Kleiderschrank und Regal. Dies ist ideal, um in kompakteren Kinderzimmern oder auch in Kinderzimmern, die sich mehrere Kinder teilen, auf kleiner Fläche viel Stauraum für Kleidung und Spielzeug zu schaffen.
Umbaubare Alleskönner
Es gibt Kinderzimmerschränke, die neben einem Regal auch noch weitere Funktionalitäten bieten – wie zum Beispiel eine Wickelkommode, die später in einen praktischen Sitzplatz umgewandelt werden kann.

Checkliste: Die Wahl der Materialien

Auch in punkto Materialwahl haben Eltern die Qual der Wahl. Denn heute gibt es Kinderzimmerschränke aus Echtholz, Kunstholz und auch aus Kunststoff. Nachfolgend das Wichtigste zu den unterschiedlichen Materialien.

Echtholz oder Furnierholz
Kinderzimmerschränke aus Echtholz oder Furnierholz sind besonders hochwertig und langlebig. Echtholzmöbel bestehen komplett aus Vollholz – hier ist es wichtig, auf Holz aus nachhaltig bewirtschaftetem Anbau zu achten. Furnierholzmöbel sind mit einer dünnen Schicht aus Echtholz versehen und haben so einen Echtholz-Look. Diese Kleiderschränke überdauern die Zeit im Kinderzimmer – und können so zusammen mit dem Nachwuchs in die erste eigene Wohnung umziehen oder später im Gästezimmer als Kleiderschrank dienen.
Kunstholz
Unter Kunstholz versteht man industriell gefertigte Kunststoffplatten, die wie Echtholz auf eine Trägerplatte montiert werden. Die Vorteile dieses Materials liegen in der besonderen Strapazierfähigkeit, die gerade im Kinderzimmer sehr vorteilhaft ist. Preislich befinden sich Kinderzimmerschränke in der Regel im mittleren Preissegment.
Kunststoff
Möbel aus Kunststoff haben ein relativ geringes Gewicht, sind in allen erdenklichen Formen und Farben erhältlich und so ein toller Farbtupfer im Kinderzimmer. Preislich liegen Kleiderschränke aus Kunststoff im unteren Preissegment.

Planung: Das ist beim Kauf zu bedenken

Beim Kauf eines Kinderzimmerkleiderschrankes kommt es also darauf an zu überlegen, wie lange der Kleiderschrank Bestand haben soll: Wird ein Schrank nur für die ersten Jahre oder für die gesamte Kindheit und darüber hinaus gesucht? Erst dann es geht es um Fragen wie Design und Größe.


Wann steht der Kauf an?

Wann der Kauf des Kinderzimmerschrankes ansteht, hängt davon ab, welche Art von Kleiderschrank ausgewählt wurde: Ein niedlicher Babyschrank sollte auf der Liste der Erstlingsausstattung stehen – ein hochwertiger Holzschrank hingegen kann sowohl als Möbelerstausstattung gekauft werden als auch später, wenn das Babyzimmer in ein Kinderzimmer umgewandelt wird.

Kategorie
  1. Kinderzimmer
  2. Kinderzimmerschränke
Produkttyp
  1. Kinderzimmer(1)
  2. Schränke(204)
Verfügbarkeit
  1. Nicht verfügbare Artikel einschließen
Möbel Holz
  1. Ahorn(4)
  2. Akazie(2)
  3. Birke(14)
  4. Buche(30)
  5. Eiche(5)
  6. Esche(3)
  7. + Weitere
Möbel Verarbeitung
  1. Dekor(154)
  2. Massiv(29)
  3. Teilmassiv(16)
Wickelkommode Eigenschaften
  1. Schubladen(2)
  2. Sicherheitsränder(2)
Farbe
Preis
  1. Bereich: 169,00 € - 1.349,00 €
Marken
  1. Childwood(3)
  2. Geuther(2)
  3. Parisot(29)
  4. Pinolino(44)
  5. Roba(5)
  6. Schardt(77)
  7. + Weitere
Material
  1. Holz(23)