International options
Germany  
 Albania 
 Algeria 
 Argentina 
 Armenia 
 Australia 
 Austria 
 Azerbaijan 
 Bahrain 
 Belarus 
 Belgium 
 Bolivia 
 Bosnia and Herzegovina 
 Brazil 
 Brunei 
 Bulgaria 
 Canada 
 Chile 
 China 
 Colombia 
 Croatia 
 Cyprus 
 Czech Republic 
 Denmark 
 Dominican Republic 
 Egypt 
 Estonia 
 Finland 
 France 
 Georgia 
 Germany 
 Greece 
 Guadeloupe 
 Guyana 
 Hong Kong SAR China 
 Hungary 
 Iceland 
 India 
 Indonesia 
 Ireland 
 Israel 
 Italy 
 Japan 
 Jordan 
 Kazakhstan 
 Kuwait 
 Kyrgyzstan 
 Latvia 
 Lebanon 
 Liechtenstein 
 Lithuania 
 Luxembourg 
 Macau SAR China 
 Macedonia 
 Malaysia 
 Malta 
 Martinique 
 Mexico 
 Moldova 
 Monaco 
 Montenegro 
 Morocco 
 Netherlands 
 New Zealand 
 Norway 
 Oman 
 Pakistan 
 Panama 
 Paraguay 
 Peru 
 Philippines 
 Poland 
 Portugal 
 Qatar 
 Romania 
 Russia 
 Réunion 
 Saudi Arabia 
 Serbia 
 Singapore 
 Slovakia 
 Slovenia 
 South Africa 
 South Korea 
 Spain 
 Sweden 
 Switzerland 
 Taiwan 
 Tajikistan 
 Thailand 
 Tunisia 
 Turkey 
 Turkmenistan 
 Ukraine 
 United Arab Emirates 
 United Kingdom 
 United States 
 Uruguay 
 Uzbekistan 
 Venezuela 
 Vietnam 
Shipping Destination: 
EUR  
 AUD 
 GBP 
 BGN 
 CAD 
 CNY 
 CZK 
 DKK 
 EGP 
 EUR 
 HKD 
 HUF 
 INR 
 IDR 
 ILS 
 JPY 
 LBP 
 MXN 
 NZD 
 NOK 
 PLN 
 RUB 
 ZAR 
 KRW 
 SEK 
 CHF 
 THB 
 TND 
 TRY 
 USD 
 UAH 
 AED 
Currency:  
 
Language: 
Versand ab 100 € kostenlos, sonst nur 3,90 €*

Leichte Buggys

Leichte Buggys

Als Zweitkinderwagen oder Buggy will man oft einen besonders leichten Buggy für den Kofferraum oder für Ausflüge. Diese leichten Buggys sind meist einfach faltbar und leicht zu verstauen. Ausserdem zeichnen Sie sich durch ein geringes Gewicht aus. Die Rücklehne kann meist nur in wenige Positionen verstellt werden, eine Liegeposition findet man selten.

Preise von 54,80 € - 999,00 €
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Weiter
Zuletzt geändert: 28. November 2016

Kaufhilfe

1. Der Buggy für Freizeit, City und Urlaub

Wie kann ich mein Kind im Kinderwagen mit ins Café nehmen? Welchen Buggy darf ich im Flugzeug dabei haben? Welcher Kinderwagen ist handlich genug, um damit unbeschwert einen Ausflug – mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus zu unternehmen? Das alles sind Spezialaufträge für leichte Buggys. Denn diese Sonderform der Buggys zeichnet sich eben gerade durch ein sehr geringes Gewicht und beziehungsweise oder eine kompakte Bauweise aus.

Leichte Buggys

2. Die Vorteile der kompakten Leichtgewichte

Große Kinderwagen, insbesondere Liegewagen, sind ideal, um Neugeborene darin spazieren zu fahren. Denn hier sind die Kleinen optimal geschützt: Der empfindliche Rücken wird gestützt und äußere Einflüsse dringen nur gefiltert bis zum Kind ins Innere der Babywanne vor. Doch gerade für größere Kinder können leichte Buggys bedenkenlos verwendet werden. Und auch Neugeborene können, zumindest auf kurzen Strecken, in einigen leichten Buggys sicher und altersgerecht transportiert werden. Denn einige Modelle sind so gestaltet, dass Babys hier flach in der Neugeborenenliegeposition liegen können.

Leichte Buggys bestechen durch ihr geringes Gewicht und die kompakten Maße. So lassen sich diese Buggys leicht durch enge Gänge im Supermarkt oder zwischen Tischen in einem Restaurant oder Café hindurchsteuern. Sie nehmen im geparkten Zustand weniger Platz in Anspruch, was gerade dann wichtig ist, wenn der Kinderwagen zuhause im Eingangsbereich untergebracht werden muss. Und schließlich lassen sich die meisten leichten Buggys sehr kompakt zusammenfalten. So passen sie auch in einen kleinen Kofferraum oder können, neben Koffern und Co. mit auf die Reise genommen werden. Und auch, wer mit dem Flugzeug in den Urlaub reisen möchte, kommt um die Anschaffung eines leichten Buggys kaum herum.

Zudem bieten die meisten leichten Buggys heute ein hohes Maß an Komfort – sowohl für die kleinen Fahrgäste als auch für die Eltern: Verstellbare Rückenlehnen und Beinstützen, großes Sonnenverdeck, Einkaufskorb, ordentliche Bereifung und Federung sowie höhenverstellbare Griffe oder ergonomisch geformte Griffe – all das findet sich heute auch bei vielen Reise- oder Citybuggys.

3. Darauf sollte beim Kauf geachtet werden

Gerade bei den leichten Buggys gibt es sehr große Unterschiede bei den Ausstattungsmerkmalen, sodass eine Kaufentscheidung hier auf keinen Fall rein über den Preis erfolgen sollte. Denn je nach Einsatzgebiet, sind diese Buggys sehr spezifisch gestaltet. Daher ist es wichtig, sich klar zu werden, wie der leichte Buggy genutzt werden soll.

Der komfortable City-Buggy:
Soll der leichte Buggy direkt im Anschluss an die Babywagenzeit als Hauptkinderwagen genutzt werden, ist der Typ komfortabler Citybuggy ideal geeignet. Da diese Buggys sehr regelmäßig und auch schon für sehr kleine Kinder genutzt werden, sind hier Ausstattungsmerkmale wie Liegeposition, großes Verdeck, Einkaufskorb und gute Federung ein Muss.
Der Sportliche:
Diese leichten Buggys eignen sich, um sie auf Ausflüge mitzunehmen, bei denen längere Spaziergänge unternommen werden sollen. Daher sind solche Buggys mit etwas größeren Rädern, einer ordentlichen Federung und einem großen Verdeck ausgestattet.
Der Urlaubsbegleiter:
Klein, leicht und kompakt – das sind die wichtigsten Kriterien eines Urlaubsbuggys. Denn nur so passt er in den Kofferraum oder wird problemlos im Flugzeug mitgenommen. Ein vergleichsweise großes Verdeck ist sinnvoll, wenn die Reise ins südliche Gefilde gehen soll.

4. Jetzt oder später – vom richtigen Zeitpunkt für den Kauf

Wann der richtige Zeitpunkt für die Anschaffung eines leichten Buggys sinnvoll ist, hängt von der gewählten Unterkategorie ab. Wichtig ist auch hier, Lieferzeiten zu bedenken. Daher gilt: Wer einen Urlaubsbuggy benötigt, sollte mit der Recherche und der Auswahlphase nicht erst wenige Tage vor Antritt der Urlaubsreise beginnen.

Kategorie
  1. Buggys
  2. Leichte Buggys
Produkttyp
  1. Kinderwagen(617)
Kinderwagen Verwendungsart
  1. Geländetauglich(20)
  2. Stadtleben(616)
  3. Wanderungen(39)
  4. Reisen(595)
  5. Strand(18)
  6. Einkaufen(614)
Kinderwagen Geländetauglich
  1. Ja(20)
  2. Nein(587)
Kinderwagen Anzahl Sitze
  1. Eins(616)
Farbe
Preis
  1. Bereich: 54,00 € - 999,00 €
Marken
  1. Baby Jogger(18)
  2. Babyhome(13)
  3. Be Cool(29)
  4. Brevi(11)
  5. Bumbleride(5)
  6. Cam(28)
  7. + Weitere