Neue Graco Kollektion 2016: Graco Evo

Ich bin mir sicher, dass du schon sehr viele Texte oder Blogartikel über neue Kollektionen gelesen hast, in denen es nur darum ging, welche Besonderheiten diese neue Kollektion hat oder inwiefern das Model besser, neuer oder glänzender ist im Vergleich zu dem Vorangegangenen.

Habe ich Recht? Ich denke schon...

Ich stelle mir jedes Mal die Frage, was es wohl ist, was du wissen möchtest. Was wird für dich als Elternteil besonders wichtig sein?

Nun, ich denke die wichtigste Frage, die du dir stellen solltest ist: Warum sollte ich in diese Marke investieren? Warum ist diese Marke wert, gekauft zu werden?

Das werde ich dir nun erklären...

Ich habe diesen Artikel geschrieben, weil ich selbst wirklich glaube, dass man dieser Marke vertrauen kann. Warum, werde ich dir nun beschreiben. Außerdem werde ich auf einige Besonderheiten der 2016 Kollektion eingehen. Am Ende des Tages wirst du der Marke vertrauen, die für dein Kind das Beste ist. Diese Informationen sind also wichtig, wenn du dich entscheiden möchtest, worin du dein Kind am Besten aufgehoben sehen möchtest.

Die Marke Graco

Beginnen wir also mit einigen Informationen über die Firma Graco. Warum ist es eine gute Entscheidung, in deren Produkte zu investieren?

Die Geschichte dieser Firma zeigt, dass du mit diesen Produkten in sicheren Händen bist.

Ihren Ursprung hat die Firma 1942 in Philadelphia und hat als Graco Metal Products anfangs nicht einmal Babyprodukte hergestellt.

Nachdem nach mehr als einem Jahrzehnt der Herstellung von Maschinen- und Autoteilen für lokale Hersteller ein Gründungsmitglied die Firma verließ, entschied der verbleibende Partner nun eine neue Linie von Produkten zu starten.

Einer der Ingenieure von Graco, David Saint, hatte ein Aha-Erlebnis, als er seine Frau dabei beobachtete, wie sie die neun (ja, neun!) gemeinsamen Kinder mit einer Schaukeln im Hinterhof in den Schlaf wiegte. 18 Monate voll harter Arbeit später, kam die weltweit erste aufziehbare Babyschaukel auf den Markt: die Graco Swyngomatic.

Das ist vor allem deshalb erwähnenswert, weil dies eine wirkliche Neuerung darstellt. Kinderwagen gibt es seit Jahrhunderten, dieses Produkt dagegen war innovativ und anders. Schön ist vor allem auch, wie der Ehemann die großartige Idee seiner Frau, mit den Kindern umzugehen (habe ich erwähnt, dass es neun waren?!) umgesetzt hat, um auch anderen Familien die Möglichkeit dieser Technik zu geben. Das zeigt vor allem die Innovation der Produkte von Graco. Und diese Innovation ist an dieser Stelle jedoch nicht beendet....

1987 entwarf der Ingenieur und Sohn des Swyngomatic-Erfinders, Nate Saint (also einer der neun Kinder), Pack N' Play® Spielecken, die Laufstall und Reisebett in einem sind. Innovation scheint also in der Familie zu liegen. Doch das ist noch nicht der beste Teil.

Graco führte außerdem das Travel System ein. Das war das erste Produkt, bei dem ein Kinderwagensitz in Sekundenschnelle in einen Autokindersitz umfunktioniert werden konnte, sodass ein schlafendes Baby ohne wach zu werden umgesetzt werden kann. Travelsysteme sind auch in anderen Marken mittlerweile sehr verbreitet. Dass Graco jedoch der Erfinder davon ist, zeigt die Zuverlässigkeit ihrer Produkte. Nachdem ich nun kurz die Geschichte Gracos vorgestellt habe, möchte ich gern auf die in 2016 neuen Produkte eingehen.

Graco Logo

Graco Evo

Graco Logo 2016 collection

Graco Evo

Wie erklärt, ist der Graco Evo Trio All in One ein wirklich verlässliches Produkt. Es ist die neueste Edition von Graco und ab dem Moment der Geburt nutzbar. Für deine ersten Ausflüge – sei es in den Supermarkt oder zum Bäcker an der Ecke – die Babywanne bietet den perfekten Platz für dein Baby. Dein Kind wird auf der gepolsterten Matratze sehr gut liegen. Das große, klappbare Verdeck und die abnehmbare Decke schützen vor Sonne und Wind.

Ob mit Auto oder zu Fuß unterwegs – der Graco Evo Trio All in One zeigt sich immer von seiner besten Seite. In der Babyschale ist das Kind in den ersten Monaten sicher im Auto untergebracht. Am Ziel angekommen, lässt sich der Autositz einfach auf das Gestell des Kinderwagens montieren. Das ist einfach, schnell, effektiv und für dein Baby sehr bequem. Kein lästiges Aus- und Einpacken. Keine Unterbrechung des Babyschlafs. Kein schweres Tragen des Autositzes. Dadurch bekommst du vielleicht auch noch einige zusätzliche Momente für dich selbst, während dein Kind weiter schläft. Außerdem muss so der Kindersitz nicht ständig im Auto sein, wenn du einmal ohne Kind unterwegs bist.

Graco Logo

Wenn dein Kind schließlich größer wird und anfängt die Umgebung um sich herum sehen zu wollen, steigt es von der Babywanne in den Sportwagenaufsatz um. Sehr schnell lässt sich hier die Fahrrichtung deines Kindes ändern. Die dreifach verstellbare Rückenlehne lässt sich bis zur Liegeposition bringen; gleichzeitig kann die Fußstütze auch hochgeklappt werden. Dadurch findet ihr die perfekte Position für ein Nickerchen deines Kleinen. Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt und der zu öffnende Sicherheitsbügel schützen dein Kind vor unbeabsichtigtem Herausfallen. Auch in den kalten Jahreszeiten wird dein Kind durch den Fußsack mollig warm gehalten.

Das Produkt ist aber nicht nur für dein Kind komfortabel, sondern genauso für dich. Das tolle Fahrverhalten wird auch euch Eltern begeistern. Die kleinen, schwenkbaren Vorderräder machen das Schieben leicht. Auf unebenen und unbefestigten Wegen kannst du die Vorderräder feststellen und so das Travel System mühelos bewegen.

Weiterhin ist es sehr leicht zu falten, ist sehr kompakt und ein echtes Leichtgewicht. Dadurch passt das Graco Evo Tio All in One in (nahezu) jeden Kofferraum.

Besondere Produkteigenschaften
  • Travel-Set bestehend aus Kombikinderwagen und Auto-Babyschale
  • Modernes, schlichtes Design
  • Babywanne mit gepolsterter Matratze, Verdeck und Decke
  • Sportwagenaufsatz mit 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Sicherheitsbügel und Verdeck
  • Auto-Babyschale der Gruppe 0+
  • Adapter zur Befestigung der Babyschale auf dem Gestell
  • Fußsack
  • Regenschutz
  • Großer Einkaufskorb
  • Schnell und klein zusammenlegbar

Graco Sweetpeace

Dieses Produkt war bereits Teil unseres vorangegangenen Blogartikels, in dem wir eine Kundin interviewt haben, die dieses Produkt auf Kinderwagen.com gekauft hat. Hier zeigt sich deutlich, wie praktisch dieses Produkt für Mütter ist. Und es ist aus der originalen Idee von Graco's Babyprodukten heraus entstanden und damit ein beispielhaftes Produkt für diese Marke.

Graco Logo

Graco Sweetpeace

Der Graco Sweetpeace ist ideal für die ersten Monate deines Babys geeignet. Mit der innovativen Schaukeltechnik ist es perfekt geeignet, um dein Baby zu besänftigen. Damit kannst du dir wenigstens eine zusätzliche Last von den Schultern (oder sollte ich Armen sagen?) nehmen. Vor allem in den ersten Monaten, wo jede Sekunde Ruhe viel wert ist, ist diese Schaukel wirklich hilfreich.

Eine Besonderheit sind die vielfältigen Schaukelbewegungen, die die Schaukel imitieren kann. Ich bin mir sicher, dass dein Kind kaum einen Unterschied zu den Armen von Mama oder Papa feststellen wird. Ebenso der Sitz: Vier Positionen sorgen für ein unvergleichliches Mama-Papa-Gefühl und Geborgenheit. Daneben geben weiche Materialien und sanfte Farben ein beruhigendes Umfeld; das lichtdurchlässige Verdeck sorgt für zusätzlichen Schutz.

Graco Logo

Zusätzlich bietet die Graco Sweetpeace Babyschaukel Musik! Ja, du hast richtig gehört, Musik! Dank der MP3-Steckverbindung kannst du deinem Baby immer wieder seine Lieblingsmelodie vorspielen. Sicher spielt dein Nachwuchs dann gern selbstvergessen mit den weichen Püppchen der Sweatpeace, untersucht den Spielzeugspiegel oder den Mix'n'Move Deckel und probiert sich schon mal am Beißring aus. Ich bin mir sicher, dass dein Kind vollkommen unterhalten sein wird!

Besondere Produkteigenschaften
  • Multidimensionale Schaukelbewegungen, von Eltern inspiriert
  • Entspannungsfördernde Materialien und Farben
  • Lichtdurchlässiges und einstellbares Verdeck
  • Tablett mit Spielzeugspiegel, Mix'n'Move Deckel, Beißring
  • Einzigartige Audioerfahrung über MP3-Steckverbindung
  • Softspielzeug Bee-Bear
  • Kann als freistehende Wippe verwendet werden
  • Erhöhte Position
  • Energieversorgung wahlweise über Netzkabel oder Batterien
  • 3 Rückenlehnenpositionen
  • 6 Geschwindigkeiten
  • 2 Vibrationsgeschwindigkeiten

Besonders bei dieser Schaukel ist auch, dass dein Kleines im Gegensatz zu anderen Babyschaukeln dabei nicht weit unten auf dem Fußboden, sondern angenehm erhöht sitzt: Die [Graco Sweetpeace Babywippe] ist auf einem Plastik-Fuß angebracht und ist so immer mittendrin im Familienleben.

Ich hoffe, dass diese Verbindung aus Produkt- und Markenvorstellung geholfen hat, dir ein besseres Bild der Marke zu geben. Denn diese Produkte werden eine wichtige Rolle bei der Erziehung deines Babys spielen. Bis um nächsten Mal wünsche ich euch also erst einmal ein frohes Schaukeln mit Graco!

Wenn dir diese Artikel gefallen, dann teile sie doch gern auf Facebook, Twitter, Instagram, oder LinkedIn.

Viel Spaß beim Shoppen!