WARNUNG: Bedecke deinen Kinderwagen auf keinen Fall mit Decken oder ähnlichem bei heißem Wetter. Damit gefährdest du dein Kind!

Diese Warnung steht hier gleich am Anfang, damit du, während du im Park mit deinem Kleinen unterwegs bist und auf deinem Smartphone durch die Artikel scrollst, sofort anhältst, wenn dir auffällt, dass du vielleicht diesen Fehler gemacht hast. Am Ende des Tages zählt immer zuerst die Sicherheit.

Die Sicherheit ihres Kindes ist für alle Eltern oberste Priorität. Deshalb halte ich es für ein sehr wichtiges Thema – besonders bei den hohen Temperaturen diesen Sommer. Diesem üblichen Fehler habe ich direkt einen eigenen Artikel gewidmet, weil so ein heißer Ofen, zu dem der Kinderwagen so schnell wird, durchaus schlimme Folgen für dein Kind haben kann. Und das möchte sicher niemand seinem Kind antun.

Sind wir doch mal ehrlich. Jedes Jahr beschweren wir uns über das schlechte Wetter in Deutschland. Aber sobald es endlich richtig schön warm wird (wofür wir bei Urlaubsreisen tausende Euros ausgeben würden), beklagen wir uns über die Hitze. Auf Social Media Seiten sieht man dann Hashtags wie #heißestertagdesjahres oder Snapchat bietet den 32° Filter an. So wie manche Menschen über das Wetter reden scheint es, als wäre ihnen der Schnee lieber. Über die entsprechenden Social Media Reaktionen bei Schnee sollte ich da lieber gar nicht erst sprechen – dann sind wir den ganzen Tag beschäftigt. Unabhängig von den Reaktionen sollte ich zugeben, dass ich sicher genug Vitamin D für den Rest des Jahres getankt habe (und nein, ich beschwere mich nicht ...naja vielleicht ein kleines bisschen, aber auch nur, weil es soooo heiß im Büro ist).

Während der eigentlich viel zu kurzen Sommerwochen ist es auf jeden Fall wichtig, auf die Sicherheit deines Kindes zu achten. Oft bedecken die Mütter ihre Kinder mit Decken – natürlich nur mit den besten Absichten. Um sie von der Sonne abzuschirmen oder sie vor Wespen und Bienen zu schützen. Den Seite The Independent, kidspot.com ode anderen zufolge, sollte man den Kinderwagen aber auf keinen Fall mit Decken, sondern nur mit dem richtigen Zubehör zum Sonnenschutz ausstatten. Die schwedische Zeitung Svenska Dagbladet hat unter Aufsicht von Dr. Svante Norgren einige Tests mit erschreckendem Ergebnis durchgeführt. Dazu wurden Kinderwagen zwischen 11:30 Uhr und 13 Uhr in der Sonne stehen gelassen. Die Temperatur nahm in diesem Zeitraum 12° Celsius zu – und das nur mit einer dünnen Decke. Ohne Decke wurde eine Temperatur von 22° gemessen, mit Decke 34° Celsius. Möchtest du, dass dein Kind bei so einer Hitze in seinem Kinderwagen liegt? Das kann sehr gefährlich sein. Sicherheit komm zuerst – das ist der Grund, weshalb ich diese Warnung an den Anfang des Textes gesetzt habe und du diesen Artikel liest, anstatt eine Klavier-spielende Katze bei Youtube anzusehen.

Jetzt wo ich es schon erwähnt habe, möchte ich aber auch eine Katze Klavier spielen sehen und schon habe ich ein Video gefunden..Das muss ich dir jetzt kurz zeigen, damit wir zusammen lachen können:

(Keyboard Cat Youtube Channel)

Das Video dient aber nicht nur als Füllmaterial für meinen Text, falls du dich jetzt wunderst. Es ist nur so, dass ich eigentlich nicht darüber nachdenken möchte, dass Kinder möglicherweise verletzt werden. Deshalb habe ich zur Auflockerung dieses Video mit einbezogen. Ich hoffe dieser Artikel wird von vielen Eltern gelesen, damit die Gefahr für eure Kinder aus dem Weg geräumt wird. Es ist wichtig, dass wir alle genau wissen, wie wir unser Kind beschützen können. Wir sollten zusammenarbeiten, damit unsere Kleinen kühl und glücklich in ihren Kinderwagen liegen. Deshalb bleibt es heute bei dieser kurzen, aber umso wichtigeren Warnung. Beim nächsten Mal gibt es dann wieder etwas Fröhlicheres zu erzählen. Habt eine schöne Woche!

Verwendete Links:

http://www.independent.co.uk/life-style/health-and-families/health-news/uk-heat-sun-pram-stroller-parents-blanket-over-baby-pram-in-hot-weather-put-their-children-at-risk-a7145311.html

http://www.madeformums.com/news-and-gossip/why-covering-your-babys-pram-with-a-blanket-could-put-their-life-at-risk/38186.html

http://www.kidspot.com.au/baby/real-life/in-the-news/warning-the-dangerous-pram-mistake-were-all-making

http://www.mirror.co.uk/lifestyle/family/dangerous-mistake-parents-make-prams-8444090