Die Wahl deines ersten Kinderwagens

Einen Kinderwagen zu kaufen ist nicht so leicht, wie die meisten Menschen denken. Schon mit einer fünfminütigen Suche auf unserer Website wird klar, wie viele Kinderwagen zur Auswahl stehen. Das kann die Menge an Fragen, die aufkommen, verdoppeln.

Ist er groß genug? Brauche ich diese Besonderheit wirklich? Welcher ist der Beste für mich?

Das kann viele Nerven kosten, oder?

Aber keine Sorge, denn Kinderwagen.com ist hier, um den Tag zu retten! Dieser Blogpost ist dazu da, dass du einen klaren Kopf behältst, während du dich der Aufgabe stellst, den richtigen Kinderwagen für dich zu finden.

alt text

Einen Kinderwagen zu kaufen ist mit einem Autokauf vergleichbar. Es gibt viele verschiedene (und wichtige!) Faktoren zu beachten: Sicherheit, Style, Komfort und inwieweit es deinen Bedürfnissen entspricht.

Bei einem Kinderwagen gibt es da keinen Unterschied. Er wird das Fahrzeug deines Babys; der sichere Hafen, von wo aus dein Kind die Welt das erste Mal erkunden wird. Er muss also besonders effizient und reibungslos funktionieren, während er die Rolle einer gemütlichen Höhle einnimmt, in der dein Kleines auch einschlafen kann.

Wir werden nun drei wichtige Punkte besprechen, auf die du achten solltest, wenn du einen Kinderwagen kaufen möchtest:



1. Die Bedürfnisse deines Babys

In welche Stufe des Lebens befindet sich dein Baby? Was muss der Kinderwagen für dein Baby haben?

Das Alter ist hierbei sehr wichtig. Während die natürliche Neugierde eines Kleinkindes bedeutet, dass es aufrecht sitzen und die Welt sehen möchte, ist ein Sitz, der nicht abgelegt werden kann für ein Neugeborenes unpassend.

Für wenigstens die ersten 3-6 Monate ist es notwendig, dass dein Baby flach liegen kann. Das wird die Entwicklung von Lunge und Wirbelsäule fördern und die Atmung des Kindes unterstützen. Außerdem stellt es den Komfort des Babys sicher, da es bis zu einem Alter von 6 Monaten noch nicht in der Lage ist, den Kopf aufrecht zu halten.

Wenn du möchtest, dass dein Kinderwagen eine möglichst lange Zeit nutzbar ist, achte darauf, dass es verschiedene Sitzpositionen gibt. Zum Beispiel:

  • Ein vorwärts gerichteter Kinderwagen hat normalerweise die Möglichkeit, den Sitz zurückzulegen, der aber auch in eine sitzende Position gebracht werden kann, wenn dein Baby alt genug ist.
  • Unsere Kombikinderwagen bieten deinem Kind ebenso aufrecht zu sitzen wie zu liegen und haben meistens eine abtrennbare Babytrageschale – ein extra Bonus, wenn du dein schlafendes Baby vom Kinderwagen in das Auto umlagern möchtest.



2. Deine Bedürfnisse

Welche Besonderheiten passen am Besten zu dir? Wie viel kannst du ausgeben?

Beachte die Größe

  • Wo planst du, den Kinderwagen zu benutzen?
  • Wie viel Stauraum hast du?

Diese wichtigen Fragen solltest du dir zuerst stellen.

Beachte das Gewicht

  • Wenn es dir so wie mir geht und deine Armmuskulatur nicht sonderlich stark ist, dann solltest du dir überlegen, ob du wirklich einen schweren Kinderwagen in den Zug heben möchtest.

Beachte die besonderen Produkteigenschaften

  • Musst du den Kinderwagen falten können? (Ich denke da zum Beispiel an öffentliche Transportmittel)
  • Brauchst du eine besondere Manövrierbarkeit?
  • Ist ein höhenverstellbarer Schiebegriff ein gutes Extra?

Beachte den Preis

  • Kinderwagen können durchaus bis zu einige tausend Euro kosten und wir wissen, dass nicht jeder in der Lage ist, sich das teuerste Modell zu gönnen.

Außerdem entspricht der teuerste Kinderwagen nicht zwangsweise auch deinem Lifestyle.
Das bringt uns direkt zum nächsten Punkt:



3. Dein Lifestyle

Das ist ein sehr wichtiger Punkt im Entscheidungsprozess! Wo wirst du den Kinderwagen verwenden? Beim Einkaufen? In der Stadt? Beim Joggen? Um ins Ausland zu reisen?

Du solltest beim Kauf immer deinen Lifestyle und deine Wohnumgebung beachten und dann entscheiden, welches Modell am besten zu dir passt. Wir haben einige Kinderwagen aufgeführt, die zu verschiedenen Lifestyles passen.


Der Kinderwagen für die Stadt

alt text

Mamas & Papas Urbo 2 Buggy

Was du brauchst: In der Stadt brauchst du einen Kinderwagen der wendig, flexibel und in der Lage ist, mit dem Straßenpflaster zurecht zu kommen. Gewicht und Transportfähigkeit sind genauso wichtig. Leicht klappbare Kinderwagen sind vor allem für öffentliche Verkehrsmittel sinnvoll und ein großer Einkaufskorb ist für jeden Shoppingtag ein Muss.

Warum wir diesen Kinderwagen lieben: Der Mamas & Papas Urbo 2 Buggy ist für das Stadtleben sehr gut geeignet. Mit dem leicht klappbaren Rahmen passt er auf den schmalsten Absatz – zu Hause oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Dank der beweglichen Vorderräder lässt er sich leicht um Supermarktregale genauso wie über Bordsteine manövrieren. Mit dem schicken und stylischen Design kannst du mit diesem Kinderwagen gar nicht falsch liegen.


Der Kinderwagen für ländliche Gegenden

alt text

Bumbleride Indie Buggy 3 Wheels All Terrain

Was du brauchst: In diesem Fall ist es wichtig darauf zu achten, dass der Kinderwagen jede Art von Gelände überqueren kann. Je robuster der Kinderwagen, desto besser!

Warum wir diesen Kinderwagen lieben: Wenn du zu den Familien gehörst, die sich hauptsächlich draußen aufhalten oder auf dem Land leben, dann ist dieser Kinderwagen ideal für dich. Die Luftreifen und die flexiblen Vorderräder machen dieses Gefährt zum perfekten Begleiter für unebenen Boden. Der weiche Innenstoff und das Sonnendach garantieren den absoluten Komfort deines Babys, während du die Landschaft durchquerst. Dadurch, dass er sich zu einer kompakten Größe falten lässt, passt er leicht in fast jeden Kofferraum. Damit kannst du deine Wanderungen ein Stück mit dem Auto voranbringen und ganz neue, atemberaubende Plätze mit deinem Baby erkunden.


Der Kinderwagen für Reisen

alt text

Mountain Buggy Nano 2.0 Buggy + Cybex Aton 4

Was du brauchst: Leichtes Gewicht ist der Schlüssel für einen Kinderwagen, mit dem du auch reisen möchtest. Außerdem sollte er sich leicht bewegen lassen und zusammenklappbar sein, damit du im Flugzeug keine Probleme bekommst.

Warum wir diesen Kinderwagen lieben: Mit 5,9 kg ist dieser Kinderwagen wirklich leicht. Außerdem ist er nicht allzu groß, hat einen einfach klappbaren Rahmen und ist ideal für Reisen, da er in die Ablageboxen des Flugzeuges passt. Mit feststellbaren Schwenkrädern ist der Kinderwagen sehr leicht zu lenken. Dank des großen Einkaufskorbes kannst du außerdem viele Souvenirs von deinen Reisen mitbringen!


Der vielseitige Kinderwagen

alt text

Knorr Baby Voletto Sport Pram Stroller Reversible

Was du brauchst: Manchmal brauchst du einen Kinderwagen, der allen Anforderungen gleichzeitig entspricht. Auf Kinderwagen.com haben wir eine große Auswahl besonders vielseitiger Kinderwagen.

Warum wir diesen Kinderwagen lieben: Das ist ein eleganter, klassischer Kinderwagen der in seiner Vielseitigkeit besonders stark ist. Das Gestell mit Teleskop-Federung sowie die vier großen Luftkammerräder machen das Gefährt für jedes Gelände einsatzfähig. Durch die verstellbare Rückenlehne und Fußstütze lässt sich der Kinderwagen an das Wachstum deines Babys anpassen. Die beweglichen Vorderräder und der große Einkaufskorb garantieren, dass er auch in der Stadt deinen Bedürfnissen entspricht.



Ein letzter Tipp...

Das Wichtigste ist, dass du darüber nachdenkst, welcher Kinderwagen zu dir und deinen Bedürfnissen passt. Dein Kind wird einen sicheren und komfortablen Kinderwagen benötigen, damit die Ausflüge aufregend und stressfrei werden können. Nimm dir also genügend Zeit, um den besten Kinderwagen für euch auszusuchen.

Wir hoffen, wir konnten dir ein bisschen bei der Frage nach deinem ersten Kinderwagen behilflich sein. Wirf doch einmal mit einem Mausklick einen Blick auf die obengenannten Kinderwagen oder stöbere auf Kinderwagen.com

Bis nächste Woche!