International options
Germany  
 Albania 
 Algeria 
 Argentina 
 Armenia 
 Australia 
 Austria 
 Azerbaijan 
 Bahrain 
 Belarus 
 Belgium 
 Bolivia 
 Bosnia and Herzegovina 
 Brazil 
 Brunei 
 Bulgaria 
 Canada 
 Chile 
 China 
 Colombia 
 Croatia 
 Cyprus 
 Czech Republic 
 Denmark 
 Dominican Republic 
 Egypt 
 Estonia 
 Finland 
 France 
 Georgia 
 Germany 
 Greece 
 Guadeloupe 
 Guyana 
 Hong Kong SAR China 
 Hungary 
 Iceland 
 India 
 Indonesia 
 Ireland 
 Israel 
 Italy 
 Japan 
 Jordan 
 Kazakhstan 
 Kuwait 
 Kyrgyzstan 
 Latvia 
 Lebanon 
 Liechtenstein 
 Lithuania 
 Luxembourg 
 Macau SAR China 
 Macedonia 
 Malaysia 
 Malta 
 Martinique 
 Mexico 
 Moldova 
 Monaco 
 Montenegro 
 Morocco 
 Netherlands 
 New Zealand 
 Norway 
 Oman 
 Pakistan 
 Panama 
 Paraguay 
 Peru 
 Philippines 
 Poland 
 Portugal 
 Qatar 
 Romania 
 Russia 
 Réunion 
 Saudi Arabia 
 Serbia 
 Singapore 
 Slovakia 
 Slovenia 
 South Africa 
 South Korea 
 Spain 
 Sweden 
 Switzerland 
 Taiwan 
 Tajikistan 
 Thailand 
 Tunisia 
 Turkey 
 Turkmenistan 
 Ukraine 
 United Arab Emirates 
 United Kingdom 
 United States 
 Uruguay 
 Uzbekistan 
 Venezuela 
 Vietnam 
Shipping Destination: 
EUR  
 AUD 
 GBP 
 BGN 
 CAD 
 CNY 
 CZK 
 DKK 
 EGP 
 EUR 
 HKD 
 HUF 
 INR 
 IDR 
 ILS 
 JPY 
 LBP 
 MXN 
 NZD 
 NOK 
 PLN 
 RUB 
 ZAR 
 KRW 
 SEK 
 CHF 
 THB 
 TND 
 TRY 
 USD 
 UAH 
 AED 
Currency:  
 
Language: 
Versand ab 100 € kostenlos, sonst nur 3,90 €*

Hopser

Hopser

Viel Bewegung ist wichtig für die gesunde Entwicklung eines Kindes. Gelegentlich kann dabei – gerade wenn das Kind selbst noch nicht laufen kann – ein Hopser eine willkommene Unterstützung sein. Hopser gibt es in vielen Farben und verschiedenen Varianten. Entweder mit einem eigenen Gestell oder zur Befestigung im Türrahmen, können sie sicher installiert werden. Außerdem machen Lichteffekte und Musik das Hüpf-Vergnügen bei einigen Hopsern noch größer.

Preise von 34,90 € - 84,80 €
Zuletzt geändert: 26. September 2016

Ihr Einkaufsratgeber


Spaßgaranten für kleine Hüpfer

Sie heißen Hopser, Türhopser oder Springschaukeln – gemeint ist stets das gleiche: Ein windelförmiger Sitz, der mit speziellen Seilen oder einem Gestell am Türrahmen oder an der Decke befestigt wird. Darin kann der Nachwuchs Platz nehmen und durch Abstoßen vom Boden Hopsbewegungen ausführen – noch lange, bevor das Kind selbst laufen könnte. Die meisten Babys lieben es, Hüpfsprünge zu vollziehen und trainieren dabei auch noch ihre Beinmuskulatur.

Hopser

Funfaktor und andere Vorteile

Die meisten Babys lieben Bewegungen. Sie fangen an, vor Freude zu quietschen, wenn Mama oder Papa mit ihnen auf dem Arm durch den Raum tanzen. Genau so viel Freude bereitet es ihnen später, wenn sie selbst tanzen und springen können. Aber darauf müssen Menschenbabys mindestens ein Jahr und länger warten. Denn so lange dauert es allein, bis Babys die ersten Schritte auf den eigenen Beinen machen. Allerdings gibt es kleine Helfer, die es dem Nachwuchs ermöglichen, schon früher Freudensprünge zu vollführen – zum Beispiel Hopser.

Funfaktor
Hopser bereiten dem Nachwuchs Freude. Die meisten Kinder lieben es, wenn Sie in einem Türhopser sitzen und merken, dass sie sich mit ihren eigenen Füßen vom Boden abstoßen und so auf- und abspringen können. Das Kind kann sich so richtig austoben. Und die Begeisterung schwappt garantiert auf die Eltern über – denn was ist ansteckender als das Lachen, Kichern, Gackern und Quieken von glücklichen Kindern.
Fitnesscenter
Ganz nebenbei erfahren die Kinder bei der ganzen Hopserei ihren Körper. Sie verbessern also ihr Körpergefühl ganz spielerisch, indem sie erfahren, dass sie sich selbst mit ihren Füßen vom Boden abstoßen können. Zudem wird durch das Hopsen vorsichtig die Beinmuskulatur trainiert. Und schließlich wird der Gleichgewichtssinn der Kinder geschult. Und wer über eine starke Beinmuskulatur, Selbstvertrauen in den eigenen Körper und einen guten Gleichgewichtssinn verfügt, der lernt sicher auch gerne Laufen.

Checkliste: Das ist beim Kauf zu beachten

Hopser, Tür- oder Springschaukeln sind echte Spaßbringer für den Nachwuchs. Und damit dieser Spaß ungetrübt bleibt, sollten einige wichtige Kriterien beim Kauf beachtet werden. Um Unfällen vorzubeugen, ist es zudem wichtig, dass Kinder niemals in einem Babyhopser alleine gelassen werden.

Stabile Befestigung
Hopser müssen über einen stabilen Befestigungsmechanismus verfügen. Mit diesem wird der Hopser am Türstock, an der Decke oder an einem Gestell befestigt. Es gibt Befestigungsmechanismen, die so gestaltet sind, dass der Türstock keinen Schaden nimmt. Das ist insbesondere bei Mietwohnungen wichtig.
Weiche Sitzpolsterung und stabiler Halt
Der Windelsitz muss so gestaltet sein, dass das Baby hier sicher und komfortabel sitzt. Zum einen muss ein Herausrutschen verhindert werden. Und zum anderen muss der Sitz das Kind stützen und halten. Und schließlich sollte eine weiche Polsterung für Komfort sorgen. Zusätzlich ist es sinnvoll, darauf zu achten, ob der Windelsitz abwischbar oder waschbar ist.
Höhenverstellbarkeit und Kippsicherung
Die Aufhängung eines Türhopsers ist idealer Weise so gestaltet, dass sie in der Höhe verstellbar ist. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass das Kind den richtigen Abstand zum Boden hat. Ideal ist eine Kippsicherung, die dazu beiträgt, dass ein Überschlagen der Sitzeinheit verhindert wird.
Airbag
Sinnvoll ist zudem, wenn der Hopser mit einem umlaufenden, aufblasbaren Ring ausgestattet ist. Dieser sorgt dafür, dass der Türrahmen bei den wilden Hopsereien keine Schrammen und Kratzer abbekommt.

Timing: Dann steht der Kauf an

Der Kauf steht an, sobald der Nachwuchs alt genug ist, um den Hopser zu nutzen. Ab wann dies der Fall ist, hängt einerseits von der Konstruktionsweise des Hopsers ab und natürlich auch von der Entwicklung des Kindes. Hier sollte im Zweifelsfall der Kinderarzt gefragt werden.

Kategorie
  1. Babywippen
  2. Hopser
Produkttyp
  1. Babywippen(5)
Farbe
Preis
  1. Bereich: 34,00 € - 85,00 €
Marken
  1. Disney(1)
  2. Hauck(1)
  3. Jane(3)
Material
  1. Stoff(2)
  2. Kunststoff(2)
Babywippe Musikfunktion
  1. Ja(1)
  2. Nein(4)