Newborn Essentials Guide

Herzlichen Glückwunsch! Ein Baby zu bekommen ist ein aufregender und wunderschöner Segen. Dennoch kann es auch eine einschüchternde Reise sein, denn dein Leben wird sich von nun an vollständig ändern.

Schwanger zu sein ist manchmal eine ähnliches Gefühl wie die Invasion der Körperfresser mit diesem kleinen Alien eines neuen Lebens, das sich in dir bewegt...Aber ich möchte nicht, dass du panisch wirst. Ich denke einfach, viele Mütter da draußen können sich mit diesem Gefühl identifizieren.

Es gibt eine überwältigende Menge an Ratgebern, die bei der Vorbereitung auf ein neugeborenes Baby helfen wollen. Natürlich haben wir alle die besten Absichten für dein Baby. Es soll sicher, gesund und glücklich sein, damit sie sich zu der besten Version ihrer selbst entwickeln können.

Deshalb haben wir einen hilfreichen und kurzen Ratgeber zusammengestellt, der die besten und relevantesten Tipps von Kindersicherung bis hin zu Schlafroutinen abdeckt, damit dein neues Abenteuer als Elternteil einfacher wird.




 Kapitel 1

1: Zukünftige Mutter

Pregnant Excercise

Es ist vollkommen normal, dass man sich vor allem auf die Geburt des neuen Babys vorbereitet. Dennoch ist es wichtig, auch an sich selbst zu denken, um sicherzustellen, dass man so gesund und bequem wie möglich lebt. Diese neun Monate sind die Zeit, um deinen empfindlichen Babybauch zu pflegen, während du bemerkst, wie es sich in dir, aber auch der Rest deines Körpers, verändert.

Gute Gesundheit ist der beste Start ins Leben. Die richtigen Vitamine und Nährstoffe sind genau so wichtig wie Geburtsvorbereitungskurse, damit du und dein Partner auf die Mühe der Geburt und die Sorgfalt im Umgang mit einem Neugeborenen vorbereitet seid.

Übungen

Eine gesunde, fitte Schwangerschaft zu haben, ist nicht unmöglich! Yoga, Spazieren gehen, Schwimmen sind ein paar einfache Übungen, um deinem schwangeren Körper auf verschiedenen Wegen zu helfen und ihn zu stärken. Dein Körper kann sich so an das steigende Gewicht besser gewöhnen. Außerdem wird die Lungenfunktion verbessert, was wichtig ist, um den Sauerstofffluss zu verbessern, den du und dein Baby braucht. So wird dein Körper auf die Strapazen der Geburt vorbereitet und kann sich nach der Geburt schneller wieder erholen.

Sprich aber auf jeden Fall vorher mit deinem Arzt, um die besten Möglichkeiten – basierend auf deinen speziellen Umständen – abzustimmen.

Pregnant Exercise, treadmillreviewguru.com




 Kapitel 2

2: Krankenhaus Checkliste

New Family, Maternity Ward

Die Aufregung in der Vorbereitung der Ankunft deines Babys kann dich manchmal davon abhalten, dich selbst auf die Geburt vorzubereiten.

Geburtsplan

  • Wo... Der Geburt ein Zuhause geben – Ein Krankenhaus oder eine Entbindungsstation?
  • Schmerzlinderung... Ja oder nein und wenn ja, welche gib es?
  • Zeit... Wann ist der beste Zeitpunkt, um in das Krankenhaus zu fahren?

Das sind ein paar Überlegungen, die du anstellen solltest, während du die Sachen vorbereitest, die du mitnehmen möchtest.

Nach sechs Kindern weiß Bill Muray mittlerweile, was man im Krankenhaus benötigt.

(Jimmy Kimmel Live | ABC)

Checkliste

  • 3x bequeme und nicht einschränkende Kleidung, die dich während der Wehen cool bleiben lässt

  • 4x unterstützende und bequeme BHs und Still-BHs für das Stillen

  • 25x super-saugfähige Damenbinden

  • Waschtasche mit Zahnbürste, Seife, Haarbürste, usw.

  • Handtücher

  • Musik, Bücher oder Zeitschriften

  • Ein Nachtlicht

  • Ein pendelnder Ventilator

  • Lockere und vorn zu öffnende Nachthemden zum Stillen

  • Ein Bademantel und Hausschuhe

  • 7x Unterwäsche

  • Ein bequemes und lockeres Outfit für die Zeit nach der Geburt und um das Krankenhaus zu verlassen

  • Babysachen

  • Ein Schal oder eine Decke, in die du dein Baby einwickeln kannst

  • Ein Autokindersitz – auf Kinderwagen.com findest du eine große Auswahl




 Kapitel 3

3: Windeln

Diapers

Windeln wechseln ist unvermeidbar, wenn man ein Kind hat und du wirst sehr schnell Experte darin werden. Es ist sehr wichtig, dass du die Windeln regelmäßig wechselst, um Windelausschlag zu verhindern. Außerdem ist es eine ideale Zeit, um mit deinem Kind ein soziales Band zu knüpfen.

Sichere den Ort des Windelnwechselns

Ob du auf dem Boden, auf dem Bett oder einem Wickeltisch wickelst: Alle Utensilien, die du zum Wickeln benötigst, sollten außerhalb der Reichweite deines Babys sein. Außerdem solltest du deine Hände gründlich waschen und den Untergrund hygienisch sauber, warm und trocken halten, um Infektionen zu vermeiden. Und natürlich solltest du dein Baby auf keinen Fall unbeaufsichtigt auf einem erhöhten Tisch liegen lassen, da es sonst herunterfallen und sich verletzen könnte.

Such eine Sorte aus und bleib dabei

Von Windeln bis Babytüchern: Eine zu häufige Veränderung der Textur kann Windelausschlag verursachen.

Bestell online

Eine große Menge Windeln online zu bestellen ist billiger und auf lange Sicht einfacher.




 Kapitel 4

4: Schlafen

Sleeping Baby

Schlaf ist etwas, dass du vor der Geburt sehr schätzt. Das wirst du bald vermissen, wenn du nicht die richtige Schlafstruktur für dein Baby findest. Jedes Baby hat seinen eigenen Schlafrhythmus, der leider zu deinem gegensätzlich ist. Deshalb ist es das Beste, immer dann zu schlafen, wenn auch dein Baby schläft – selbst wenn es nur eine sehr kurze Zeit ist.

Umgebung

Die Sicherheit und der Komfort deines Babys sind von allergrößter Wichtigkeit. Das Kinderzimmer schön zu gestalten, bei dem du stets nach dem richtigen Gitterbett und der richtigen Matratze entscheiden solltest, wird eine sichere und ruhige Umgebung für dein Kind und damit einen idealen Ort zum Schlafen schaffen.

Ort

Dein Baby sollte bis zu einem Alter von sechs Monaten Tag und Nacht im selben Raum schlafen, wie du. Am Anfang wirst du feststellen, dass dein Kind in deinen Armen, denen deines Partners oder in der Nähe des Gitterbettes einschlafen wird. Es wird sich daran gewöhnen, allein zu schlafen, sobald du damit beginnst, es direkt nach dem Füttern oder bevor es einschläft, hinzulegen. Am Anfang wird es sicher noch unzufrieden damit sein, aber es wird mit der Zeit leichter.

Routine mit der Schlafenszeit

Um zukünftige Schlafprobleme zu verhindern ist eine leichte Routine mit der Schlafenszeit ab dem dritten Monat sinnvoll. So könnte die Routine beispielsweise wie folgt aussehen: Ein Bad nehmen, Windeln und Kleidung wechseln, Zähne putzen, zu Bett bringen, eine Einschlaf-Geschichte erzählen oder ein Schlaflied singen, das Licht aus machen und schließlich einen dicken Gute-Nacht-Kuss geben.


Baby Sleeping Chart, SheKnows Austrailia




 Kapitel 5

5: Baby Kleidung

Baby Shoes

Die riesige Auswahl an niedlicher Babykleidung ist überwältigend und setzt alle Eltern vor eine schwere Aufgabe. Vor allem die Frage nach der richtigen Größe ist oft ein Problem. Wir möchten dir helfen, eine gut informierte Wahl zu treffen, die dein Leben einfacher macht.

Eine Größe größer

Kaufe immer eine Größe größer als die aktuelle Größe deines Babys, denn sie wachsen sehr schnell. Beispielsweise können Größen für 9-12 Monate alte Kinder auch bei sechs Monate alten Babys passen. Berücksichtige dabei aber auf jeden Fall auch die saisonale Kleidung.

Waschen

Es gibt keine Anzeichen, dass Bio- oder normale Waschpulver Hautirritationen bei deinem Kind hervorrufen können.

Struktur

Weiche und atmungsaktive Textilwaren, wie Baumwolle sind am besten geeignet, Fleece ist besonders bei kaltem Wetter praktisch. Um Hautirritationen zu vermeiden, solltest du die Schilder entfernen und kontrollieren, ob der Saum gut verarbeitet ist.

Knöpfe und Aufnäher

Du solltest unbedingt kontrollieren, ob die Knöpfe und Aufnäher gut befestigt sind. Wenn sie lose sind, schneide sie ab, andernfalls besteht Erstickungsgefahr. Vermeide ebenso Fransen oder Stricke an der Kleidung, denn hier besteht die Gefahr der Strangulation.

Schichten

Zu viele Lagen sind ein großer Fehler. Zieh dein Kind genau mit der Schicht an Kleidung an, die du unter den vorhergesagten Wetterbedingungen auch tragen würdest. Zu viel Wärme führt zu Unbehaglichkeit und Schläfrigkeit, was zu Dehydration und damit zu Unterzuckerung führen kann, weil die Kinder möglicherweise nicht wach sind, um zu essen.

(Jimmy Kimmel Live | ABC)




 Kapitel 6

6: Sicherheit zu Hause

Happy Family

Alle Eltern, die es geschafft haben, ihr Kind gut am Leben zu halten, haben einen super Job gemacht! Das ultimative Ziel ist es, dieses neue menschliche Lebewesen am Leben zu halten und dabei allen Regeln und Gesetzen da draußen zu folgen.

Auf das Baby aufpassen

Unfälle können jeden von uns immer und überall treffen. Säuglinge sind ohne die Aufsicht der Erwachsenen zu Hause am meisten gefährdet. Das Risiko ändert sich dabei mit dem jeweiligen Raum. Die Sorgfaltspflicht wird umso wichtiger, je mobiler die Kinder werden, um Verletzungen zu verhindern.

Verhindere Verletzungen durch Fallen

Babys sind besonders gefährdet, aus dem Bett oder vom Wickeltisch zu fallen, da sie sehr schnell lernen, sich zu rollen, zu treten und sich zu schlängeln. Deshalb solltest du dein Kind niemals unbeaufsichtigt auf dem Bett, Sofa oder Wickeltisch liegen lassen. Auf dem Boden zu Wickeln ist vielleicht die beste Möglichkeit. Da sich Babys bewegen sehr viel bewegen, solltest du sie nicht in einem Autositz oder einer Wiege auf dem Tisch liegen lassen, da ihre Bewegung zum Umfallen derselben führen kann. Einen Kinderwagen, Autositz oder Hochstuhl mit 5-Punkt-Sicherheitsgurt zu verwenden, stellt sicher, dass deinem Baby nichts passieren kann. Kinderwagen.com bietet eine große Auswahl an.

Baby Proofing List, HelloBee




 Kapitel 7

7: Spielzeit (0-6 Monate)

Children's Playroom, Architectural Digest

Zu wissen, welche Spielzeuge die besten für dein Kind sind, kann schwierig sein, denn es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichem Spielzeug und Methoden, die jeweils für eine bestimmte Entwicklungsstufe gedacht sind. Das Ziel ist es stets, deinem Kind zu helfen, sich in die beste Version seiner selbst zu entwickeln.

Je mehr du in die Spielzeit involviert bist, desto besser wird dein Kind davon lernen.

Kinderlieder

YouTube Videos für Kinder, Bücher oder generell mit deinem Kind zu singen, verbessert sie Kommunikation und die Sprachfähigkeiten.

Auf YouTube gibt es hierzu eine große Auswahl, wie beispielsweise hier ein Video der Sesamstraße...

(Sesame Street|HBO)

Apps

Apps für (Klein-) Kinder können die Entwicklung fördern und ein großer Vorteil für den Start in die Schule sein, da hier Farben, Zahlen, Formen und vieles mehr vermittelt werden. Natürlich in Maßen.

Lesen

Eine unserer besten Kindheits-Erinnerungen ist das Lesen eines Buches gemeinsam mit unseren Eltern. Das Lesen von Klein auf verbessert Sprache, Kommunikation, Fantasie und ist eine großartige Möglichkeit, eine Verbindung mit deinem Kind zu schaffen. Außerdem ist es auch gut für dein emotionales Wohlbefinden.

Bevor Babys sprechen können nehmen sie Klang und Sprachrhythmus auf, die du beim Sprechen erzeugst, während sie bunte Bilder betrachten. Bibliotheken haben eine große Auswahl an Büchern und bieten teilweise auch Kindergruppen an, an denen du teilnehmen kannst. Zehn Minuten am Tag machen einen großen Unterschied aus!

Fantasie

Etwas, was du immer uneingeschränkt nutzen solltest, ist die Fantasie. Wo auch immer dein Kind spielt, selbst wenn es im Pappkarton sitzt, du kannst jederzeit fragen "Wohin gehst du" und wenn dein Kind sagt "Ich fliege zum Mond", dann antworte "Wow, kann ich dich begleiten?"




 Kapitel 8

8: Baden

Bathroom, Architectural Digest

Die Badezeit kann der beste Teil des Tages für dein Baby sein. Aber es ist auch ein Risiko, wenn du nicht die richtige Balance zwischen Spaß und Sicherheit findest. Die richtige Temperatur zu finden ist wichtig und Sicherheit ist von großer Bedeutung, wenn du einige Spielzeuge mit in die Badewanne gibst, damit dein Kind Spaß hat.

Wasser

Das Wasser sollte etwas wärmer als lauwarm und ca. 12 cm tief sein. Indem du deine Hand bis zum Handgelenk eintauchst, kannst du das überprüfen. Wenn dein Baby in der Badestation ist, sollte das Wasser nicht laufen, denn mehr Tiefe kann schnell gefährlich und die Temperatur könnte zu heiß werden. Deinen Warmwasserbereiter etwas herunterzufahren, kann Verbrennungen verhindern.

Plastebecher

Das Kind mit Wasser zu übergießen oder einen Waschlappen darüber auszupressen, ist eine sichere und weniger angsteinflößende Methode für Babys – im Gegensatz zu Wasser aus dem Wasserhahn.

Warmer Raum

Die Temperatur langsam anzuheben, verhindert einen Schock des Körpersystems deines Kindes, wenn es aus der Badewanne kommt. Säuglinge sollten nicht so lange auskühlen, da sie länger brauchen, um ihre Körpertemperatur zu regulieren.




 Kapitel 9

9: Draußen

Baby in Car Seat

Du bist sicher aufgeregt und möchtest deinem Kleinen die große weite Welt zeigen. Ein passender Autokindersitz ist unbedingt notwendig, wenn du mit dem Auto wegfahren möchtest. Den richtigen Kinderwagen für deinen Lifestyle zu finden, ist ein Muss. Außerdem gibt es noch andere Hilfsmittel, die das Reisen mit deinem Kind sicher, leicht und schnell machen.

Wickeltasche

Alles was du in deiner Wickeltasche benötigst, sind eine Flasche, einmal Wechselkleidung, Windeln und einen Karton Organgensaft zum verdünnen mit Wasser.

Lifestyle

  • Öffentliche Verkehrsmittel oder Stufen, die zu deinem Haus führen . . . Ein leichter und kompakt zu faltender Kinderwagen wäre ideal.

  • Auto . . . Nimm Maß und vergleiche die Größe deines Kofferraums mit dem zusammengefalteten Kinderwagen. Ein Multifunktions-Reisesystem gibt dir die Möglichkeit, dein Baby, während es schläft, von zu Hause zum Auto und in den Kinderwagen zu transportieren, ohne dass es aufwacht.

  • Täglicher Spaziergang . . . Ein stabiles Model mit feststellbaren und drehbaren Rädern zum leichteren Manövrieren über unebenem Boden.

  • Höhenverstellbarer Griff . . . Ein höhenverstellbarer Griff ist wichtig, damit er für dich und deinen Partner bequem passt.

  • Stauraum . . . Gibt es bei dir zu Hause genügend Stauraum, um deinen Kinderwagen problemlos wegzupacken?

  • Richtung des Sitzes . . . Vorwärts oder rückwärts ausgerichtete Sitze gewähren entweder die Bindung zu den Eltern oder das Erkunden der Natur.




A Happy Family

Alles was du tun kannst ist, so gut wie möglich vorbereitet zu sein. Wenn du über etwas stolperst, was du nicht kennst, frage einfach deine Familie, Freunde und Bekannte, Google oder lies ein Buch darüber. Die Instinkte sind dazu da, um ihnen zu vertrauen! Aber es ist auch nie ein Problem, einfach noch einmal nachzufragen.

Wir wünschen dir alles Gute!




Images by Archictectural Digest, Dollar Photo Club, Buzzfeed and Google Images.